Erntedankfest in Ebersgöns

Der Altar zum festlichen Gottesdienst anlässlich des Erntedankfestes in der Evangelischen Kirche in Ebersgöns wurde von Küsterin Heike Rettig zusammen mit Antje Luboeinski wunderschön geschmückt. Dafür bekamen die beiden viel Lob der Gottesdienstbesucher. Sie bedanken sich bei den Spendern der zahlreichen Gaben.

Im Anschluss an den Erntedankgottesdienst war die Gemeinde im Gemeindehaus Siloah zu einem gemeinsamen Mittagessen eingeladen. Viele Gottesdienstbesucher sind der Einladung gefolgt. Sie ließen sich die leckeren Suppen schmecken. Zur Auswahl gab es einen Bauerntopf mit Hackfleisch, Linsensuppe, Karottensuppe, Kürbissuppe sowie ein Currygemüsetopf mit Huhn. Wer wollte, bekam noch Ebersgönser Backhausbrot oder ein Würstchen dazu. Zum Dessert konnte man sich am reichhaltigen Nachtischbuffet bedienen. Alle Speisen wurden von Gemeindemitgliedern zubereitet und gespendet. Die für das Mittagessen gesammelten Spenden sind für die Butzbacher Tafel bestimmt.

Wolfgang Pachner


 

Veröffentlicht unter Ebersgöns, Gottesdienst, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Erntedankfest in Ebersgöns

Feuerwehr und Evangelische Kirchengemeinde feierten gemeinsames Fest in Ebersgöns – 25 Jahre Gemeindehaus Siloah und 15 Jahre Förderverein der Kirchengemeinde

Zu einem Festwochenende hatte die Evangelische Kirchengemeinde Ebersgöns und der Verein zur Förderung der Gemeindearbeit in der Evangelischen Kirchengemeinde Ebersgöns e.V. in Kooperation mit der Freiwilligen Feuerwehr am 14. und 15. September 2019 eingeladen. Es galt den „Tag der Feuerwehr“, das 25-jährige Bestehen des Evangelischen Gemeindehauses Siloah sowie das 15-jährige Bestehen des Fördervereins zu feiern.

Am Samstag stand die Feuerwehr im Mittelpunkt. Traditionell hatte sie zum „Tag der Feuerwehr“ am Evangelischen Gemeindehaus Siloah eingeladen. Mit deftigen Leckereien vom Grill, süffigen Getränken und Musik herrschte mit Biergartenflair bis in die späten Abendstunden gute Stimmung.

Am Festsonntag wurde dann mit einem großen Gemeindefest das Doppeljubiläum der Evangelischen Kirchengemeinde gebührend gefeiert. Es stand unter dem Motto: „Bei dir ist die Quelle des Lebens.“ und war ein Fest voller Lebensfreude für die gesamte Gemeinde.

Zu Beginn des Festprogramms stand ein gut besuchter Festgottesdienst mit Pfarrer Michael Ruf unter Mitwirkung der Sangesfreunde Kleebachtal und des Singkreises der Ebersgönser Kirchengemeinde.

Im Anschluss gab es ein gemeinsames Mittagessen im und vor dem Gemeindehaus mit Erbsensuppe der Feuerwehr sowie Gegrilltem und leckeren gespendeten Salaten. Am Nachmittag war das große Kuchenbuffet der Renner. Die Köstlichkeiten wurden von Gemeindemitgliedern zubereitet und gespendet. Das Kinderprogramm mit Malen, Tattoos und Geschicklichkeitsspielen begeisterte die jüngsten Besucher. Zum Ausklang des Festes bot der Niederkleener Gospelchor „Shout for Joy“ ein halbstündiges Konzert in der Kirche. Die freiwilligen Spenden, für die an diesem Festwochenende gebeten wurde, sollen zur Finanzierung weiterer Aufgaben des Fördervereins dienen.

Michael Habermehl, Vorsitzender des Fördervereins der Ev. Kirchengemeinde Ebersgöns, erinnerte an die 15-jährige Tätigkeit des Fördervereins und bedankte sich bei allen Spendern, ob Einzelpersonen oder auch Vereine, für die großzügigen Spenden und die nachhaltige Spendenbereitschaft. „Die Ebersgönser sind der Förderverein“, so Michael Habermehl.

Für den Ortsbeirat und den Vereinsring Ebersgöns überbrachten Ortsvorsteher Andreas Wilhelm sowie der Kassenwart des Vereinsrings Dieter Hormel gemeinsam die Glückwünsche. Beide freuen sich über eine geplante erweiterte Nutzung des barrierefreien Gebäudes, das sich in einem tadellosen Zustand befindet, in Verbindung mit der Stadt Butzbach. Dem Förderverein wünschten sie eine weiterhin erfolgreiche Tätigkeit. Vom Ortsbeirat sowie den Vereinen des Vereinsrings Ebersgöns wurden Spenden übergeben.

Die Feuerwehr sowie die Evangelische Kirchengemeinde bedanken sich bei allen Besuchern, Mitwirkenden, Spenderinnen und Spendern, Helferinnen und Helfern und den beteiligten Ebersgönser Vereinen, die zum Gelingen des Festwochenendes beigetragen haben.

Text: Wolfgang Pachner
Bilder: Michael Habermehl


Veröffentlicht unter Allgemein, Ebersgöns, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Feuerwehr und Evangelische Kirchengemeinde feierten gemeinsames Fest in Ebersgöns – 25 Jahre Gemeindehaus Siloah und 15 Jahre Förderverein der Kirchengemeinde

Unterrichtung zum Beginn des Wahlverfahrens


Liebe Mitglieder unserer Kirchengemeinden,

am 1. März 2020 werden die Presbyterien, die Leitungsorgane unserer Kirchengemeinden, neu gewählt. Das Wahlverfahren beginnt am 15. September 2019. Alle wahlberechtigten Mitglieder unserer Kirchengemeinden sind aufgefordert, bis zum 26. September 2019 schriftlich Wahlvorschläge beim jeweiligen Presbyterium einzureichen.

In Ebersgöns werden mindestens 4 Kandidatinnen und Kandidaten für das Presbyteriumsamt gesucht. Außerdem ist eine beruflich Mitarbeitende in das Presbyterium zu wählen. In Oberkleen werden mindestens 6 Kandidatinnen und Kandidaten für das Presbyteriumsamt gesucht. Außerdem ist ein beruflich Mitarbeitender in das Presbyterium zu wählen.

Die vorgeschlagenen Kandidatinnen und Kandidaten müssen am Wahltag mindestens 18 Jahre alt und konfirmiert oder Konfirmierten gleichgestellt sein. Sie müssen in das Wahlverzeichnis eingetragen und nach den Bestimmungen der Kirchenordnung zur Leitung und zum Aufbau der Kirchengemeinde geeignet sein. Darüber hinaus dürfen sie das 75. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Auch die beruflich Mitarbeitenden müssen die vorstehenden Voraussetzungen erfüllen.

Bitte reichen Sie mit ihren Vorschlägen auch die schriftliche Zustimmungserklärung der bzw. des Vorgeschlagenen ein. Vordrucke hierfür erhalten Sie bei Pfarrer Ruf; oder Sie verwenden diese Datei: Wahlvorschlag mit Zustimmungserklärung. Die Vorschläge können bei jedem Mitglied des Presbyteriums oder im Pfarrhaus (Borngartenstraße 1, 35510 Butzbach) abgegeben werden.

Die Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten erfolgt auf Gemeindeversammlungen
– in Ebersgöns am 17.11.2019 um 12:00 Uhr im Gemeindehaus Siloah
– in Oberkleen am 17.11.2019 um 15:00 im Ev. Gemeindehaus.
Dort können auch weitere Kandidatinnen und Kandidaten vorgeschlagen werden.

Wahlberechtigt ist, wer am 23. Februar 2020, bei Schließung des Wahlverzeichnisses,
– Mitglied der Kirchengemeinde ist und in deren Gebiet wohnt oder die Gemeindezugehörigkeit in besonderen Fällen erworben oder behalten hat,
– zu den kirchlichen Abgaben beiträgt, soweit die Verpflichtung hierzu besteht und
– am Wahltag konfirmiert, Konfirmierten gleichgestellt oder mindestens 16 Jahre alt ist.

Das Wahlverzeichnis wird in der Zeit vom 3. Februar 2020 bis zum 23. Februar 2020 zur Einsichtnahme im Pfarrbüro ausgelegt. Die Eintragung ins Wahlverzeichnis ist Voraussetzung für die Ausübung der Wahlberechtigung.


Veröffentlicht unter Allgemein, Ebersgöns, Oberkleen | Kommentare deaktiviert für Unterrichtung zum Beginn des Wahlverfahrens