Menschen begleiten durch Seelsorge und Bildung

Rheinische Landessynode tagte in Bad Neuenahr

Landessynodale 2017

Bei der Reformatorinnen-Ausstellung sind sie vor der Info-Tafel über Friederike Fliedner aus Braunfels, erste Vorsteherin der Kaiserswerther Diakonissenschwesternschaft, zu sehen: die Delegierten der Evangelischen Kirchenkreise Braunfels und Wetzlar auf der Landessynode in Bad Neuenahr (von links): Rolf Bastian, Volkmar Kamp, Jörg Süß, Jasmin Neubauer, Manuela Lowies, Michael Ruf, Dorothea Heun und Roland Rust.

Foto: Barnikol-Lübeck

Bericht der Öffentlichkeitsreferentin unserer Kirchenkreise: pdficon_small  Landessynode 2017

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Menschen begleiten durch Seelsorge und Bildung

Frohe Weihnachten und ein gesegnetes Jahr 2017!

krippe-oberkleen

Veröffentlicht unter Allgemein, Oberkleen | Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten und ein gesegnetes Jahr 2017!

Ein glaubwürdiges Zeugnis des christlichen Glaubens geben

kannemann

 

Superintendentin Ute Kannemann tritt in den Ruhestand

Ute Kannemann, Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Wetzlar und Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde Lützellinden, tritt zum 1. Januar 2017 in den Ruhestand. Im Interview mit Uta Barnikol-Lübeck berichtet sie über gute und schwierige Erfahrungen ihres Dienstes in Gemeinde und Kirchenkreis sowie über die Themen, die in ihrer Amtszeit an erster Stelle standen.

pdficon_small  Interview-mit-Superintendentin-Kannemann

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ein glaubwürdiges Zeugnis des christlichen Glaubens geben